Vertrieb-Täter II

Hallo Kapsuleure,

im Februar habe ich bereits voller Begeisterung über die Einnahmequelle "Vertriebs-Missionen" berichtet. Mittlerweile habe ich diese Beschäftigung ausgereift und möchte hier mit weiteren Details darüber berichten...

Früchte der Arbeit: Level 4 Missionen mit Ansehen
Früchte der Arbeit: Level 4 Missionen mit Ansehen

Wie man im Bild links erkennen kann, habe ich mein Ansehen bei einem "meiner" Agenten schon ordentlich hoch getrieben. Und ich kann sagen, Vertrieb (oder in engl: "Distribution") ist ein Missionstyp, der zu Unrecht unbeliebt ist und als wenig lukrativ bezeichnet wird. Besonders als Alpha empfinde ich diesen Missionstyp als weniger langweilig als Mining.

 

Für einen Alpha ist es ganz sicher eine lohnende Beschäftigung, bei der man nebenbei ganz gut einen Film schauen kann, oder wie ich, seinem täglichen Job nachgehen kann ;)

 

 

DIE SKILLS:

Folgende Skills habe ich aufs Maximum geskillt und diese haben natürlich auch Einfluss auf andere Missionstypen.

 

SOCIAL
Dieser Skill erhöht nochmals das Ansehen für die Corporation und die Fraktion des NPC Agenten um 5% !!! pro Skillstufe.

 

CONNECTIONS

Dieser Skill dient der Interaktion mit freundlichen NPC Agenten und steigert das Ansehen um ganze 4% pro Skillstufe für die jeweilige Corp des Agenten und der Fraktion.

Diese beiden Skills auf Maximum gelernt und man braucht nur noch 1 oder garkeine Level 1 Mission fliegen um bei Level 2 einsteigen zu können. Püppchenfliegen reduziert ;)

NEGOTIATION

Erhöht die Bezahlung und die Belohnungs ISK um 5% pro Skill Level, sodass das Einkommen bei den Missionen nochmal ordentlich in die Höhe geht.

 

Dann gibt es noch die Spezialisierungsskills:

 

DISTRIBUTION CONNECTIONS 

Erhöht die vergebenen Loyalty Points (LP) als Belohnung für eine Mission um stolze 10% pro Skill Level. Das ist enorm, finde ich und es macht sich richtig bemerkbar.

 

Dasselbe gilt für SECURITY CONNECTIONS oder MINING CONNECTIONS, um die LP auch bei diesen Missionstypen hochzutreiben ;)

Vierdienst farmen leicht gemacht
Vierdienst farmen leicht gemacht

Bei einer Station mit drei Agenten für Vertriebsmissionen des Levels 4 nehme ich in zwei Stunden als Alpha ca. 4 Millionen ISK ein (nicht sooo gewaltig) und habe bis zu 12.000 oder mehr neue LP auf meinem Konto. Und das gaaanz gemütlich, mit Pausen und Filmgucken oder sonst irgendeiner Zweitbeschäftigung ;-)

Für diesen LP Verdienst muss ein Omega auch zwei Stunden in Vanguard-Incursions rumballern und vorher hunderte Millionen ISK in ein Incursion Schiff investiert haben.

 

Ich hoffe, ich habe den Alphas hiermit eine feine Möglichkeit nennen können, zwischendurch mal einfach etwas Einkommen zu farmen. Was ihr mit den verdienten LP anfangen könnt, erfahrt ihr in meinem Blogeintrag vom 06.03.2017 "Loyalitätsbeweise"

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Susi (Montag, 11 September 2017 15:42)

    Der Vorteil bei Vanguards ist allerdings, dass du zwar vielleicht 2 Stunden für dein 12k LP brauchst, aber nebenbei noch 100 Mio Isk verdienst und nicht 4 Mio

  • #2

    Klassensprecher (Montag, 11 September 2017 15:49)

    Hallo Susi,

    danke für Deinen Kommentar. Natürlich ist es so, wie Du sagst, aber es trifft kaum auf Alphas zu und das ist hier das Thema. Es geht darum, darzustellen, in welchem Ergebnisbereich man sich hier bewegt.

    Beste Grüße

    Klassensprecher

  • #3

    T (Montag, 11 September 2017 17:33)

    12.000 LP sind für einen Alpha wirklich ne Menge. Man muss auch den Maßstab berücksichtigen dem ein Alphaklon unterliegt. Im Null muss ich glaub ich nicht über ISK einkommen reden und zusammen mit einer ESS im System zwei Stunden ratten, lässt ISK und LP regnen. Aber das gilt nur für Omega. Von daher, gute Leistung Herr Alpha :)

    Ich meine mich zu erinnern auch mal Distri Missions geflogen zu haben, allerdings nur für das Standing bei der entsprechenden NPC Corp um einen Sprungklon anlegen zu dürfen (damals gab es noch diese Beschränkung). Einträglich an ISK war das nicht im Vergleich zu Security Missions. Müsste an sich auch noch für Alphas gelten. Lvl 3 Missionen mit einem brauchbar gefitteten Cruiser oder einer Gnosis müssten doch drin sein. Wäre sicher interessant dort die Einkommensdifferenz/Zeit zu Distri zu ermitteln.

    Fly safe o/

  • #4

    Klassensprecher (Dienstag, 12 September 2017 02:40)

    Hallo Teal :)

    Danke für Dein Lob. Mein Omega erzählt mir auch gerade, daß er damals mit Distri Missions auf ein 8er Ansehen farmen musste, um Klone zu platzieren. 1 Monat nachdem er das erreicht hatte, wurde diese Barriere aufgehoben *lol*
    Is klar, daß ich mit 12.000 LP einen Spitzenwert angegeben habe *prahl*. Aber immerhin habe ich ihn mehrmals erreicht oder leicht überschritten. Manchmal geht die Reise einer einzigen Mission aber sooo weit, daß es einem den Schnitt zerstört :)

    Ich muss Jimdo mal sagen, daß man im Namensfeld Links platzieren kann, das ist dov ;-)))
    Hast aber auch ein(en) schönes(schönen) Blog *grins*

  • #5

    Herr_Manni (Dienstag, 12 September 2017 10:02)

    der Vergleich mit Mining ist vom Risiko/Aufwand her am naheliegendsten. Distribution level 4 wirft definitiv als alpha mehr ab, aber man muss ja zka 1000 Missionen grinden um auf 4 zu kommen.

  • #6

    Klassensprecher (Dienstag, 12 September 2017 16:57)

    hehe, zumindest gefühlte 1000 Missionen...
    Nee, so viele habe ich sicher nicht gemacht.
    Mit den genannten Skills ist das gar nicht so dramatisch. Und es gibt Systeme, da sind mehrere Agenten in einer Station. Z.B. Da fallen mir die Systeme Ziona, Akhragan und Isamm ein.
    Einfach mehrere Missionen annehmen, Wegpunkte setzen und die Wegoptimierung nutzen und zum Schluss wieder den Ausgangspunkt als Wegpunkt dazunehmen...Ruckzuck sind 8 Missionen erledigt :)